Mark Forster: neu in der ‚The Voice of Germany‘-Jury

Written by on 21. Juni 2017

Foto: Sony Music/Robert Winter

BERLIN (FIRSTNEWS) – Bei der nächsten Staffel von „The Voice of Germany“ müssen die Fans auf Andreas Bourani verzichten. Wie die „Bild“ berichtet, wird der Bayer nicht mehr auf dem Drehstuhl sitzen. Ersetzt wird er von Mark Forster, der bereits in der Jury von „The Voice of Germany Kids“ saß. Beim ersten Pressetermin sagte er zu Smudo, Yvonne Catterfeld und Samu Haber: „Mein Respekt vor den Coach-Kollegen ist groß, aber meine Ausbildung an der ‚The Voice Kids‘-Uni war ziemlich gut: Team Mark hat Bock!“

Aktuell ist Mark Forster noch Mitglied bei „Sing meinen Song“ auf VOX.

Tagged as

Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Continue reading

Sunray-FM

Current track
TITLE
ARTIST

Background